Bitte nicht wundern:
DIESE SEITE BEFINDET SICH IM AUF- UND UMBAU.
Daher kann es häufiger zu fehlerhaften Darstellungen oder sonstige Fehler kommen kommen kommen.

Klingonische Grammatik

Diese Seite zeigt einen ersten Einblick in die klingonische Sprache.
Dieser Bereich ist noch in der Überarbeitung, daher sicher nicht sehr vollständig.

Inhalt dieser Seite

Einstieg in die Grammatik

Satzbau

Der Satzbau im Klingonischen ist umgekehrt im Vergleich zum Deutschen, wird aber nie verändert. Die Reihenfolge ist immer Objekt - Verb - Subjekt
Weiterlesen auf Seite Satzbau

Klingonisch-Wiki
Weiterführende Infos zu diesem Thema gibt es auf der Seite Verb.

Substantive und Pronomen

Grundlagen

Genau wie Verben werden auch die nomen nie verändert. Stattdessen werden Silben angehängt, die die Bedeutung eines wortes ändern. Außerdem gibt es keine Artikel und auch kein grammatikalisches Geschlecht.

Weiterlesen auf Seite Substantive und Pronomen

Verben

Grundlagen

Klingonisch-Wiki
Weiterführende Infos zu diesem Thema gibt es auf der Seite Verb.

Verben werden niemals gebeugt, weder für Zeit, Geschlecht, Mehrzahl oder sonst was. Stattdessen werden sie mit Vorsilben kombiniert, die anzeigen wer etwas mit wem macht. Zusätzlich gibt es Nachsilben, die anzeigen, wie etwas passiert.

Vorsilben

Um auszudrücken, WER was mit WEM macht, muss man die entsprechende Vorsilbe verwenden. Es gibt auch Vorsilben für den Fall, dass es kein Objekt gibt, wie im Satz "ich schlafe". Die dritte Person erhält gar keine Vorsilbe, daher nennt man diesen Fall die "Null-Silbe".

Vorsilbe für "kein Objekt"
Pronomen Vorsilbe Verb Beispiel Übersetzung
ich jI- Sop jI-Sop ich esse
du bI- leng bI-leng du reist
er/sie/es ø Suv Suv er kämpft
wir ma- 'oj ma-'oj wir sind durstig
ihr Su- bom Su-bom ihr singt
sie ø Qong Qong sie schlafen

Weiterlesen auf der Seite Vorsilben.

Nachsilben

Sehr viele Ideen werden im Klingonischen mit sogenannten Nachsilben (Suffixe) ausgedrückt. Dazu werden aus einem Satz von etwa 100 Elementen die Wörter wie in einem Baukastensystem zusammengesetzt. Klingt vielleicht etwas ungewöhnlich, erweist sich aber schnell als sehr nützlich.

Weiterlesen auf der Seite Nachsilben.

Klingonisch-Wiki
Weiterführende Infos zu diesem Thema gibt es auf der Seite Nachsilben.